top of page

Wie lebe ich meinen Glauben und was ist Glaube für mich? I Glaube und Spiritualität leben

Herzlich Willkommen bei Powerful Bliss.

Wie schön, dass du deinen Weg zu uns gefunden hast. Powerful Bliss sind Events für dich und mein absolutes Herzensprojekt.

Mit Powerful Bliss holen wir dich ab in einen lebensbejahenden Raum voller Freude, Energie, Ruhe und deiner eigenen Spiritualität.

Unsere Events laden dich dazu ein, deine innere Kraft und Liebe zu entfalten, tiefe Verbindung zu dir herzustellen und die wahre Bedeutung von Gemeinschaft zu erleben.

Wir bringen dich in deine innere Balance und erinnern dich daran wie wertvoll & sinn-voll dein Leben und unsere Natur ist.


Mit dem Podcast und Blog von Powerful Bliss wollen wir dich dabei begleiten dich immer mehr kennenzulernen und das Wunder, dass du bist wahrzunehmen. Unser Wunsch ist es dich zu mehr Balance und Verbundenheit im Alltag zu bringen. In diesem Beitrag möchten wir dir ein paar Impulse mitgeben, wie du deinen Glauben bzw. deine Spiritualität im Alltag leben kannst. Wenn ich an Spiritualität denke, fallen mir gleich mehrere Bilder ein. Ein Mensch, der bei einer buddhistischer Zen-Meditation Ruhe und Kraft sucht. Ein anderer Mensch, der eine hinduistische Yoga Technik praktiziert. Wiederum ein anderer, der bei einem christlichen Gottesdienst andächtig singt. Und noch ein anderer, der im Koran bestimmte heilige Verse wiederholt. Denn Spiritualität und unser Glauben ist individuell und darf vor allem eines sein: Verbindend und Kraftschöpfend. Glaube darf dich mit dir, deinem Glauben, der Gemeinschaft und einer ganz besonderen Kraftquelle verbinden, die wir nur in unserer Spiritualität/unserem Glauben finden können. Dieses unbeschreibliche Gefühl der Verbundenheit zu etwas Höheren jenseits unserer Realität bekommt man aber nicht nur, wenn man religiös ist oder eine Meditationstechnik übt. In jedem von uns steckt Spiritualität – wir dürfen sie nur entdecken und (wieder) beleben. Ein spirituelles Leben bedeutet, dass wir uns auf unser Inneres konzentrieren. Hier befindet sich der Schlüssel zur Erweiterung des Bewusstseins und zu allen Fragen, die sich mit unserem Sein beschäftigen. Finden wir Antworten auf diese Fragen, so bedeutet das für uns ein erfülltes Leben voller Liebe und Harmonie. Genau das schenkt dir deine Spiritualität und können dir auch unsere Events schenken. Wenn du nach einer Definition für Spiritualität recherchierst, wirst du im lateinischen fündig: übersetzt bedeutet das Wort „spiritus“ so viel wie Geist, Seele, Sinn, Leben und Atmung. Eine prägnante, einfache und geläufige Beschreibung von Spiritualität in drei Worten lautet daher: “Suche nach Sinn”. Und Sinn finden wir alle in etwas anderem, aber diese Suche ist immer verbunden mit der Reise zurück zu dir und in deinen wahrhaften Kern, rein in dein Herz.

Spiritueller Start in den Tag

Fragen die dich in deiner Spiritualität begleiten können und die deine Spiritualität vertiefen können sind zum Beispiel: * Woran glaube ich eigentlich tief in meinem Herzen?

  • Was ist das, meine innere Welt?

  • Was finde ich in mir?

  • Wer ist dieses Ich, das mich wahrnimmt?

  • Wer bin ich wirklich, wenn ich tief in mich hinein spüre?

  • Was habe ich bisher über mich geglaubt?

  • Wer will ich sein?

  • Wofür bin ich hier? Und die Antworten werden wir immer wieder aufs neue suchen und finden dürfen. Spiritualität ist eben individuell und genauso auch nie endend. Es ist eine Reise die stetig tiefer werden darf und dich immer weiterführen kann und wird. Ein spirituell geführtes Leben erfüllt dich mit Glück, Liebe und Harmonie. Du findest Antworten auf die wichtigen Fragen zu deinem Sein. Du erkennst, dass dein Leben einen Grund und ein Ziel hat und dass du alleine einen großen Unterschied auf der Welt machen kannst. Für mich beutet Spiritualität: Die Überzeugungen, die wir über die Jahre wie eine Mauer um unser Herz gebaut haben, Stück für Stück abzubauen, damit unser Inneres zum Vorschein kommen und erstrahlen kann. Damit wir wieder unser wahres Sein leben können und unser Herz für uns und andere öffnen können. Zurück in unser Herz finden und daraus leben und Entscheidungen treffen und zu wissen, dass man niemals alleine ist und eine höhere Kraft dich immer führen und begleiten wird. Und genau darum geht es, wenn wir unsere eigene Spiritualität entdecken: Es geht darum, dass wir uns mit unserer inneren Welt verbinden und uns dafür öffnen, dass wir mehr sind, als das, was wir vielleicht bisher geglaubt haben, wer wir sind. Und dieses mehr erforschen und zum Leben erwecken. Möglichkeiten deine Spiritualität zu vertiefen und zu erforschen:

Frieden und Liebe  in der Meditation finden

Meditation Durch Meditation kannst Du vom Alltagsstress abschalten, was besonders in unserer stark vernetzten und digitalisierten Welt wichtig ist. Meditation lehrt Dich, achtsamer durchs Leben zu gehen und Dich mehr auf Dich selbst und Dein Inneres zu konzentrieren, was Dich Deinem inneren Kern und damit auch Deiner Spiritualität näherbringt.

Es gibt eine Vielzahl an Meditationstechniken, die Du ganz nach Deinen eigenen Bedürfnissen ausprobieren und anwenden kannst. Gerne kannst du auch unsere Meditationen auf der Website für dich testen und nutzen.


Verbinde dich mit der Natur

Verbinde Dich mit der Natur Gehe hinaus in die Natur, spüre den Wind auf Deiner Haut und lausche dem Gesang der Vögel. Nimm Dir Zeit, um die Schönheit der Natur zu bewundern und spüre die tiefe Verbundenheit mit allem, was lebt. Wenn Du morgens aufwachst, öffne das Fenster und atme bewusst die frische Morgenluft ein. Spüre, wie Du dabei mit der Energie der Natur in Verbindung trittst.







Wie Dankbarkeit dein Leben verändert

Praktiziere Dankbarkeit Nimm Dir täglich einen Moment, um dankbar zu sein für das, was Du hast. Schätze die kleinen Dinge im Leben und erkenne die Geschenke, die Dir jeden Tag begegnen. Das bewusste Praktizieren von Dankbarkeit öffnet Dein Herz und lässt Dich die Fülle des Lebens spüren.

Beispiel: Höre dir jeden Morgen unseren PowerTalk zu Dankbarkeit an.











Achtsamkeit in den Alltag integrieren

Lebe achtsam Sei präsent im gegenwärtigen Moment. Nimm Deine Umgebung bewusst wahr und sei ganz bei dem, was Du gerade tust. Sei achtsam gegenüber Dir selbst und anderen Menschen. Achte auf Deine Gedanken, Worte und Taten und handle im Einklang mit Deinen inneren Werten.

Beispiel: Während Du isst, konzentriere Dich voll und ganz auf den Geschmack, die Textur und den Geruch der Speisen. Genieße jeden Bissen bewusst.








Spirituelle Gemeinschaft finden

Finde eine spirituelle Gemeinschaft: Suche nach Gleichgesinnten, die Deine spirituelle Reise teilen. Trete einer spirituellen Gemeinschaft bei oder finde einen Meditationskreis oder eine Gruppe, für die ein spiritueller Lebensstil auch wichtig ist. Der Austausch und die Unterstützung anderer Menschen können Dich auf Deinem spirituellen Weg bereichern.

Beispiel: Nimm regelmäßig an unseren Powerful Bliss Events teil um dich mit dir, den jeweiligen Themen, deiner Spiritualität und der Gemeinschaft zu verbinden. Pro Ticketkauf tust du dir etwas gutes, aber auch der Umwelt, da wir pro Ticket einen Baum pflanzen. Wenn du magst schau auch gerne bei uns auf Instagram oder in unserer Facebook Gruppe vorbei, für tägliche Impulse, alle aktuellen Events und mehr zu uns. https://www.instagram.com/powerfulbliss_/ https://www.facebook.com/groups/161100833681840

Wir wünschen dir alles Liebe und freuen uns dich bald kennenzulernen.

10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page